Geld verdienen mit YouTube – So verdienst Du bis zu 500% mehr!

5005 mehr youtube geld verdienen

Du willst Geld verdienen mit YouTube und zwar mehr als die meisten anderen YouTuber? Dann gratuliere ich Dir, dass Du diesen Artikel gefunden hast 😉 Ich zeige Dir Schritt für Schritt, was Du unternehmen musst, um Deine Einnahmen enorm zu steigern. Wenn Du extrem hohe YouTube Einnahmen willst, solltest Du diese Schritt für Schritt Anleitung lesen!

Schnell zu den Schritten für mehr Geld:
1. YouTube Partner werden

2. YouTube Videos monetarisieren

3. Arten der YouTube Werbung

4. Geld verdienen durch Links

5. Produktplatzierung in Deinen Videos

6. Eigene T-Shirts & Produkte

Schritt 1: YouTube Partner werden – Geld verdienen mit YouTube

Für einige Methoden um mit YouTube Geld verdienen zu können, musst Du YouTube Partner sein. Prinzipiell kann jeder YouTube Partner werden, eine einfache & schnelle Anleitung findest Du hier: YouTube Partner werden

Schritt 2: YouTube Videos monetarisieren – Geld verdienen mit YouTube

Um Deine Videos zu monetarisieren (also um Werbung vor sie zu schalten), gehst Du in Dein Creator Studio (zum Creator Studio). Dort findest Du unter Kanal > Status und Funktionen das Feld Monetarisierung, in welchem Du rechts unten auf Aktivieren klickst.

youtube geld verdienen

Im folgenden Fenster tippst Du auf den Button Konto aktivieren. Ein neues Fenster öffnet sich, indem Du die Vertragsbedingungen bestätigen musst. Nachdem Du diese akzeptiert hast, bestätigst Du die nachfolgenden Fenstern.

Damit Dir Deine Werbeeinnahmen ausgezahlt werden können, musst Du ein Adsense Konto haben. Dafür klickst Du im YouTube Creator Studio auf Kanal > Monetarisierung > Wie werde ich bezahlt > Verknüpfe ein Adsense Konto (Achtung: für ein Adsense Konto musst Du 18 Jahre alt sein).

youtube geld verdienen adsense

Im nun erscheinenden Feld klickst Du links unten auf „Weiter“. Nun kannst Du endlich Dein Adsense Konto erstellen und füllst in den nächsten Fenstern einfach die passenden Daten ein.

Nachdem Du Deinen Adsense Account telefonisch bestätigt hast, wirst Du wieder auf YouTube zurückgeleitet. Jetzt darfst Du noch kurz warten, da YouTube Deine Verknüpfung überprüft. Wenn Deine Verknüpfung erfolgreich ist, kannst Du jetzt durch Werbung vor Deinen Videos Geld verdienen.

Schritt 3: Arten der YouTube Werbung – Geld verdienen mit YouTube

Grundsätzlich kannst Du zwischen 5 Arten der YouTube Werbung unterscheiden, welche mit ihren Vor- und Nachteilen jetzt erklärt werden.

Displayanzeige – Geld verdienen mit YouTube

geld verdienen mit youtube display anzeige

Display Anzeigen werden nur auf dem Desktop geschalten und können bei monetarisierten Videos nicht ausgeschalten werden. Meist erscheinen Displayanzeigen im oberen rechten Eck.

 

Overlay-Anzeigen – Geld verdienen mit YouTube

wie kann man mit youtube geld verdienen overlay-anzeigen

Overlay-Anzeigen sind, wie Displayanzeigen, auch nur auf dem Desktop verfügbar. Im Video wird unten ein kleiner Werbebanner eingeblendet, den der Zuschauer anklicken kann. Overlay-Anzeigen können vom User mit einem Mausklick problemlos weggeklickt werden, sollte er kein Interesse an der Werbung haben.

Gesponserte Infokarten – Geld verdienen mit YouTube

youtube geld verdienen gesponserte-infokarten

Gesponserte Infokarten erscheinen auf allen Geräten. Diese Infokarten erscheinen für einen kurzen Zeitraum im rechten oberen Eck beim „i“ Symbol. Die Infokarten können Links zu Produkten oder ähnlichem sein, für die Du als YouTuber Geld bekommst.

 

Überspringbare Videoanzeigen – Geld verdienen mit YouTube

geld verdienen mit youtube ueberspringbare-anzeige

Die bekannteste Art der Werbung auf YouTube sind überspringbare Videoanzeigen. Dabei handelt es sich um Werbung in Form eines Videos vor dem eigentlichen Video, das sich ein Nutzer anschauen will. Diese Videoanzeige kann der Nutzer nach fünf Sekunden wegklicken. Der YouTuber bekommt aber nur Geld, wenn die überspringbaren Videoanzeigen ganz angeschaut werden! Aus diesem Grund, gibt es die nächste Art der YouTube Werbung…

Nicht überspringbare Videoanzeigen – Geld verdienen mit YouTube

wie kann man mit youtube geld verdienen nicht-ueberspringbare-anzeige

Nicht überspringbare Videoanzeigen sind normale Videoanzeigen, die der Nutzer nicht überspringen kann! Das heißt er muss die Werbung ganz anschauen, um das eigentliche Video zu sehen. Dadurch bekommt der YouTuber um einiges mehr Geld, als mit überspringbaren Videoanzeigen. Das Problem: Bei nicht überspringbaren Videoanzeigen schalten die Nutzer eventuell öfter weg und schauen das eigentliche Video nicht an. Zusätzlich gibt es die Option der langen, nicht überspringbaren Videoanzeigen. Hier ist die potentielle Ausstiegsrate noch höher.

 

Schritt 4: Geld verdienen durch Links – Geld verdienen mit YouTube

Du willst davon profitieren, wenn Deine Zuschauer Produkte auf Amazon kaufen? Dann rate ich Dir Dich beim Amazon Partnerprogramm anzumelden (Zum Partnerprogramm), damit Du noch mehr YouTube Geld verdienen kannst.

Das Amazon Partnerprogramm in Kombination mit Deinem YouTube Kanal funktioniert wie folgt: Erstelle Dir Partnerlinks zu bestimmten Produkten und füge sie zum Beispiel in Deine Videobeschreibung.  Um Partnerlinks zu erstellen, meldest Du Dich im Amazon PartnerNet (Zum Partnerprogramm) an und gehst danach auf Amazon.de.  Dort suchst Du ein bestimmtest Produkt und klickst links oben im Amazon PartnerNet SideStripe auf Text, der Dir deinen Partnerlink gibt.

youtube geld verdienen partnernet

Durch diesen Link kann Amazon nachvollziehen, dass ein Nutzer durch Dich zum Produkt gelangt ist. Klickt eine Person auf Deinen Link und kauft innerhalb der nächsten 24h ein beliebiges Produkt (es muss nicht das verlinkte Produkt sein!), dann bekommst Du etwa 3%-10% Provision vom Verkaufspreis dieses Produkts.

Wenn Du in Deinen Videos auf solche Links aufmerksam machst, erhöhst Du die Klickrate auf Deine Links. Aber Achtung: Die Links sollten immer etwas mit Deinem Video zu tun haben oder Links zu Deiner YouTube Ausrüstung oder ähnlichem sein. Ist das nicht der Fall, wird kaum ein Nutzer etwas kaufen.

Schritt 5: Produktplatzierung in Deinen Videos – Geld verdienen mit YouTube

Du willst Produkte für Unternehmen testen und dafür bezahlt werden? Mit Hilfe von Plattformen, wie reachhero ist dies möglich. Das Prinzip von Produktplatzierung ist einfach. Ein Unternehmen möchte auf ein neues Produkt aufmerksam machen und sucht nach Werbeträgern. Wenn Dein YouTube Kanal zu einem Produkt passt und eine gewisse Reichweite aufweisen kann, bieten Dir diese Unternehmen eine Kooperation an. Meistens sollst Du ein Test-Video zu einem Produkt drehen oder anderweitig in einem Video auf das Produkt aufmerksam machen.

Wenn Du ein kleiner YouTuber bist und Unternehmen nicht auf Dich zu kommen, empfehle ich Dir die oben erwähnte Plattform reachhero. Um dich dort anmelden zu dürfen, benötigst Du allerdings 1000 Abonnenten. Solltest Du weniger Abonnenten haben, kannst Du auch Unternehmen per Email anschreiben. Genaue Tricks dafür verrate ich Dir im Buch „Wie Du in 7 Schritten erfolgreich auf YouTube wirst“.

So klappt YouTube auch bei Dir:

Schnell zum Buch

mehr abonnenten auf youtube buch

Schritt 6: Eigene T-Shirts & Produkte – Auch für kleine YouTuber – Geld verdienen mit YouTube

Wäre es nicht genial Deine eigenen Produkte mit Hilfe von YouTube verkaufen zu können? Natürlich ist es das. Wenn Du eigene T-Shirts verkaufen willst, empfehle ich Dir die Plattform Spreadshirt.com. Dort kannst Du auch als kleiner YouTuber Deine eigenen T-Shirts und Produkte erstellen. Du musst keine T-Shirts selbst einkaufen um sie dann zu verkaufen, sondern Spreadshirt übernimmt die ganze Arbeit für Dich. Somit hast Du kein Risiko, wenn Du eigene Produkte verkaufen willst. Auf Deinem YouTube Kanal kannst Du beispielsweise mit Anmerkungen, Infokarten oder Links in Deiner Beschreibung auf Deinen eigenen Merchandise aufmerksam machen. Wenn Du hervorragende Designs auf Deinem Merchandise hast, wird es auch nicht schwer sein ein paar Produkte zu verkaufen.

 

Weitere Tipps & Tricks für mehr Aufrufe, Abonnenten und Einnahmen gibt es in diesem hervorragenden Buch:

Schnell zum Buch

mehr abonnenten auf youtube buch