Wie Du in 2 Schritten einen YouTube Kanal erstellen kannst!

Du willst schnell & einfach einen YouTube Kanal erstellen und dabei alles richtig machen? Dann bist Du hier genau richtig! Auch ich habe bereits mehrere YouTube Kanäle für mich und andere Websites erstellt. Hier zeige ich Dir in 2 Schritten, wie Du ganz schnell einen YouTube Kanal erstellen kannst!

Schritt 1: Erstelle Dir ein Google Konto – YouTube Kanal erstellen

youtube kanal erstellen google konto einrichten

Um einen YouTube Kanal erstellen zu können benötigst Du ein Google Konto, da YouTube ein Unternehmen von Google ist. Dein eigenes Google Konto kannst Du einrichten, wenn Du auf folgenden Link klickst: Google Konto einrichten.

Überspringe diesen Schritt, wenn Du bereits ein Google Konto hast!

Felder die Du ausfüllen musst:

  • Name – Gib Deinen Vor- und Nachnamen ein

  • Nutzernamen – Gib deine gewünschte Email Adresse ein

  • Passwort – Gib ein gewünschtes Passwort ein und bestätige es im nächsten Feld

  • Geburtsdatum – Gib Dein Geburtsdatum ein

  • Geschlecht – Wähle Dein Geschlecht aus

Deine Telefonnummer musst Du im nächsten Schritt bestätigen, indem Du per SMS oder Sprachanruf einen Code erhältst und diese.

Schritt 2: Deinen YouTube Kanal erstellen

youtube kanal erstellen anmeldung

Melde Dich in Deinem Google Konto an und gehe auf YouTube.  Dort siehst Du rechst oben einen blauen Button, auf dem „Anmelden“ steht. Klicke auf diesen Button und Du bist in YouTube angemeldet. Nicht mehr lange und Du kannst Deinen YouTube Kanal erstellen!

Fast geschafft… – Der entscheidende Schritt

Damit Du Deinen YouTube Channel erstellen kannst, klicke nun in YouTube rechts, auf „Mein Kanal“. Dann wirst Du auf eine Seite weitergeleitet, auf der Du Deinen Namen eingeben kannst.

kanalname youtube channel erstellen

Wenn Du Deinen persönlichen Namen als Kanalnamen verwenden willst, dann fülle die oberen zwei Felder mit Deinem Vornamen (im Beispiel: YouTube) und Deinem Nachnamen (Im Beispiel: Uni) aus und klicke auf „Kanal erstellen“ und schon hast Du Deinen YouTube Kanal erstellt.

Solltest Du ein Synonym, einen Unternehmensnamen oder einen sonstigen Namen wollen, klicke ganz unten auf Unternehmensname / Sonstiger Name.

 

 

Optionaler Schritt 4: Brand Konto – YouTube Kanal erstellen

Du wirst auf folgende Seite weitergeleitet, auf der Du in einem Feld zuerst ein Google Brand Konto erstellen musst. Das sieht dann so aus:

brand konto youtube kanal machen

Klicke auf „Erstellen“ und Du wirst zu Deinem brandneuen YouTube Kanal weitergeleitet!

Da Du keinen hässlichen YouTube Kanal willst, zeige ich Dir jetzt wie Du Deinen Kanal einrichtest 😉

Wie Du Deinen YouTube Kanal in 3 Schritten perfekt einrichtest!

Sehr gut! Du willst keinen hässlichen Kanal haben 😉 Hier eine schnelle Anleitung für ein Design, dass Du für Deinen YouTube Kanal erstellen kannst.

Dein perfekter Kanalavatar – YouTube Kanal erstellen

kanalavatar bearbeiten youtube kanal erstellen

Gehe auf Deinem Kanal links oben auf das quadratische Feld und klicke auf den weißen Stift, der dann erscheint. Klickst Du auf den darauf erscheinenden Button „Bearbeiten“, wirst Du zu deinem Google Konto (oder Brandkonto) weitergeleitet.

 

Dort wählst Du ganz einfach ein Bild aus, das Du gerne als Kanalavatar haben willst.

kanalavatar hochladen youtube kanal erstellen

 

 

 

Tipps für einen tollen Kanalavatar – YouTube Kanal erstellen

  • Speichere deinen Kanalavatar quadratisch ab, bevor Du ihn hochlädst

  • Platziere wenige Inhalte auf Deinem YouTube Avatar, da er auf YouTube klein angezeigt wird, sodass Details kaum erkennbar sind

  • Erstelle einen Kanalavatar mit kräftigen Farben, damit er sich von anderen Avataren abhebt

  • Die besten Tipps gibt es im YouTube Buch: Zum YouTube Buch

Dein perfekter Kanalbanner – YouTube Kanal erstellen

Ein YouTube Kanalbanner sollte im besten Fall die Größe 2560 x 1440 Pixel haben und nicht über 4 MB groß sein. Mit folgenden Tools kannst Du zum Beispiel einen Kanalbanner erstellen:

  • Photoshop Elements: http://amzn.to/2eFCIuz – Dieses Programm kostet etwas, ist für mich als YouTuber nach meinem Schnnittprogramm das wichtigste Programm. Mit ihm kannst Du ganz einfach Thumbnails (Vorschaubilder), Videoinhalte, Kanalavatare und Kanalbanner erstellen
  • Gimp: https://www.gimp.org/ – Gimp ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm. Es erfordert einiges an Übung, mit ihm tolle Inhalte und Bilder zu erstellen
  • Alternative: Zu meinen Anfangszeiten habe ich meinen ersten Kanalbanner mit Powerpoint erstellt. Das funktioniert auch, sieht aber nicht sonderlich professionell aus. Du kannst auch probieren, mit Deinem Schnittprogramm einen Banner zu erstellen, wie etwa mit Magix Video Deluxe (http://amzn.to/2eFztDx)

Wichtiger YouTube Tipp: Die optimalen Maße für einen Kanalbanner zu finden ist nicht einfach. Deshalb kannst Du diese Kanalbanner Vorlage verwenden: http://bit.ly/2fFc07T.

Wie der perfekte Kanalbanner aussehen sollte, erfährst Du in diesem YouTube Buch:

Schnell zum Buch

Sonstige wichtige Einstellungen – YouTube Kanal erstellen

youtube kanal erstellen sonstige einstellungen

Wenn Du eine schönere und bessere YouTube Oberfläche willst, dann zeige ich Dir kurz wie das funktioniert. Klicke auf Deinem Kanal rechts auf das Zahnrad Symbol. Dann wird Dir folgende Seite angezeigt:

kanallayout anpassen youtube kanal machen

In diesem neuen Fenster (den Kanaleinstellungen) aktivierst Du das unterste Feld „Kanallayout anpassen“ und schon kannst Du Deinen Kanal viel schöner einrichten.

So klappt es auch bei Dir mit YouTube

Wenn Du auch erfolgreich auf YouTube werden willst, solltest Du Dir dieses Buch anschauen: „Amazon Link“

Schnell zum Buch

 

mehr abonnenten auf youtube buch